Die Highlights im Überblick: 

Wir möchten Ihnen heute in der Landeshauptstadt Brandenburgs moderne Apartments für renditeorientierte Kapitalanleger zum Kauf anbieten. Mit seiner über 1.000-jährigen Geschichte war Potsdam Residenzstadt preußischer Könige und ist mit seinen Schloß- und Parkanlagen seit 1990 Bestandteil des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes. Potsdam ist die Heimat der Medien. Neben Babelsberg und UFA finden Sie hier auch den Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Über 45.000 Menschen pendeln jeden Tag nach Potsdam um bei großen Unternehmen wie z.B. SAP, Oracle, VW oder Katjes zu arbeiten. Investieren Sie an einem TOP Standort - investieren Sie in Potsdam.

  • Neubau - Gebäudeensemble, Baujahr 2016, in unittelbarer Nachbarschaft von Fachhochschule und Volkspark Potsdam
  • KfW 55-Haus - energetisch hocheffizient nach EnEV 2009, u.a. mit Fußbodenheizung, elektrischer Verschattungsanlage, schwellfreiem Zugang, Photovoltaikanlage, Personenaufzug
  • Mikrostandort -spezifisches Wohnraumkonzept
  • 118 moderne und praktisch ausgestattete Apartements mit nachgefragten Größen zwischen ca. 20 und 65 qm
  • jede Einheit mit Fußbodenheizung und Pantry-Küche
  • Mietpoolkonzept (optional)
  • Gesamtkaufpreise ab ca. 81.700,- EUR  

WARUM SOLLTEN SIE IN IMMOBILIEN INVESTIEREN?

ZEITBOMBE INFLATION

Der natürliche Feind einer Geldanlage ist die Inflation. Wenn Sie Ihr Geld zum Beispiel mit einer Verzinsung von 1,5 Prozent auf einem Sparkonto anlegen und die Inflationsrate 3% beträgt, bedeutet dies einen negativen Realzins von 1,5%. Anders ausgedrückt: Sie verlieren 1,5% Ihrer Kaufkraft. Ein wahrlich schlechtes Geschäft. Wenn Sie dann bedenken, zu welch niedrigen Zinsen die Banken Geld von der Zentralbank erhalten und wie viel Sie z. B. für Ihren Dispokredit zahlen müssen, merken sie wer der eigentliche Gewinner ist.

ALTERSARMUT DURCH INFLATION


Nehmen wir mal an Sie würden heute Ihre Renteninformation in der Hand halten. Aussage: “Die Höhe Ihrer künftigen Altersrente beträgt 1.400 EUR pro Monat.” Nicht schlecht, oder? Doch was bedeutet das für Sie, da Sie ja noch knapp 30 Jahre arbeiten müssen. Anders ausgedrückt: Was sind 1.400 EUR morgen noch wert, bei einer angenommenen Inflationsrate in Höhe von 2,5 % p.a...

15 Jahren – 966,65 EUR
25 Jahren – 755,15 EUR
30 Jahren – 667,44 EUR


ERSCHRECKEND, ODER?

 

NIEDRIGSTES ZINSNIVEAU SEIT BESTEN DER REPUBLIK


...Sicherer Vermögensaufbau mit Sachwerten
...Steigende Nachfrage - steigende Mieten - steigende Preise
...Niedrigstes Zinsniveau seit bestehen der Republik
...Steuerliche Vorteile durch Abschreibungen
...Solide / Hohe  Bausubstanz nach den neuesten Erkenntnissen
...Grundbuchlich abgesichert